Über uns

Das Angebot der „mit scharf“-Akademie

Die Akademie ermöglicht begabten und engagierten, jungen Migranten eine journalistische Grundausbildung in der Praxis. Die Stipendiaten werden in Summe vier Monate  ausgebildet – in der biber-Redaktion sowie bei einem Partnermedium.

•       Das Stipendium
600 Euro/Monat für jeden Stipendiaten

•       Die Grundausbildung
Intensives One-to-One Coaching in Theorie und Praxis bietet eine einzigartige Betreuung

•       Das Netzwerk
Die direkte Eingliederung in die Redaktion ermöglicht berufliche Chancen und wichtige Kontakte

Die Module der „mit scharf“-Akademie

Die Akademie bietet den Stipendiaten eine Ausbildung in zwei Modulen.

 

Modul 1 – Praktikum bei biber

Zwei bis drei Monate lernten die Stipendiaten in der biber-Redaktion. Mithilfe eines intensiven One-to-One Coaching durch einen Profi lernten die Praktikanten „on the job“ die Grundformen des Journalismus: Interview, Reportage, Recherche etc. Die Stipendiaten hatten zudem die Möglichkeit, ihre Arbeit im biber-Print und biber-Online zu publizieren. Besonders Wert wurde zudem darauf gelegt, dass sich die angehenden Journalisten Kenntnisse auch im Bereich der Social Media aneignen konnten.

 

Modul 2 – Praktikum bei einem Medium wie ORF  und anderen

Nach Modul 1 schnupperten die Stipendiaten ein bis zwei Monate in der Redaktion eines großen Partnermediums. Nach der erfolgten Grundausbildung bei biber sollten die Stipendiaten sich in der „großen“ Welt der Medien behaupten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s